Recruiting Plattform

Natürlich gibt es bereits ein breites Angebot an Softwarelösungen auf dem Markt für Bewerbungsverfahren. Tatsächlich sind diese Lösungen aber nach eingehender Analyse in verschiedene Gruppen einzuteilen.

SaaS-Angebote stellen ihre Funktion in einem Abo-Modell zur Verfügung, die Datenhaltung erfolgt zentral, oftmals nicht in Deutschland oder der EU. Die Funktionen decken einen, breit einsetzbaren Ablauf mit einer Reihe von konfigurierbaren Abweichungen ab. Fazit: eine gute Lösung für junge, stark wachsende Unternehmen, die noch keine Prozesse entwickelt haben und die kein Problem mit der Datenhaltung in der Cloud haben.

Standardsoftware wird lokal installiert und betrieben, ist häufig Teil eines ERP-Systems oder einer HR-Software, die auch alle laufenden Prozesse in der Personalverwaltung abdeckt. In einigen Fällen kann die Software auch stark angepasst werden, bleibt aber Teil des tief und breit ausdefinierten, in der Software eingebetteten Verständnisses von Geschäftsabläufen.

Fazit: die Standardlösung für stark zentralisierte IT-Architekturen in Großunternehmen.

Der dritte Weg: eine Software-Plattform

Neben diesen beiden Domänen besteht ein Bedarf in Unternehmen, die eigene Bewerbungsprozesse definiert haben, die eine besonders genaue und/oder schnelle Auswahl liefern sollen und die volle Kontrolle über die Daten und die Abläufe haben möchten. Für diese Anwender bietet sich eine Plattform-Lösung an. Plattform bedeutet, dass die Software so aufgebaut ist, dass sie auf einem stabilen, updatefähigen Teil aufbaut, der einerseits ein erweiterbares Datenmodell bietet, und andererseits um Module zur Erweiterung der Funktion oder durch eine individuelle Oberfläche angepasst werden kann.

Eine Plattform bietet dem Kunden die Möglichkeit die Vorteile einer Indiviualentwicklung (Passgenauigkeit, Flexibilität) mit den Vorteilen einer Standardsoftware (Stabilität, Kosten) zu verbinden.

2500 BpM*

Mit unserer Recruiting Plattform haben wir eine solche Basis geschaffen, auf der sich individuelle Abläufe und Datenmodelle realisieren lassen.

Ob 1000 oder 10.000 Bewerbungen pro Jahr, mit maßgeschneiderten Prozessen und Interfaces, kommen auch kleine Teams mit einem wahren Ansturm an Bewerbern klar! Für unseren Referenzkunden goetzpartners mit zwei (2) zuständigen HR-Teammitgliedern sind bis zu 5000 Bewerbungen im Jahr kein Problem mehr.

Angeschlossene und vorgelagerte Prozesse können darüberhinaus integriert werden, um an den Übergabepunkten keinen Stau aufkommen zu lassen. Mittels Schnittstellen können Daten importiert oder synchronisiert werden, um durchgängige Abläufe im HR-Bereich zu ermöglichen.

* BPM = Bewerbungen pro Mitarbeiter (pro Jahr)

Vorteile für alle Prozessbeteiligten

 

  • Bewerbung online verfassen und abschicken
  • Bewerbung zwischenspeichern
  • Persönliche Daten (Adresse) laufend aktualisieren können, auch nach Versand der Bewerbung
  • Bewerbung nachbearbeiten können, ohne eine neue verschicken zu müssen
  • Automatische Benachrichtigung bei Statusänderungen
  • Automatische Löschung personenbezogener Daten bei nichteinwilligung in die Speicherung
  • Cockpit-Übersicht über alle eingehenden Bewerbungen
  • Konfigurierbare und individuell pro Bewerber anpassbare E-Mail-Vorlagen für Rückfragen, Absagen etc.
  • Interne Notizen und Historie der Bearbeitung einer Bewerbung
  • Automatische Erkennung und Konsolidierung von Doubletten bei Bewerberdatensätzen (zB. durch Nachnamensänderung)
  • Reminder-Funktion für anstehenden Schritte
  • Frei konfigurierbarer Ablauf mit eigenen Status-Varianten und Prozessschritten
  • Anpassbarer Prozess
  • Erweiterbare Statistikfunktionen
  • Datenexport zur externen statistischen Auswertung als CSV oder im Excel-Format.
  • Automatische Anonymisierung zur Einhaltung der Datenschutzanforderungen
  • Lokale Installation, keine Cloud-basierte Lösung

 

 

Sie wollen endlich effizienter arbeiten?

 

Sie wollen auch mit maßgeschneiderter Software auf Mitarbeitersuche gehen? Gern stellen wir Ihnen unsere Recruiting Platform und unsere Dienstleistungen persönlich vor! Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen einen Terminvorschlag machen können.

Kontaktaufnahme